Ihre elektronische Verbindung zu Ihrem Steuerberater Informationen kann man liefern oder servieren.

Digital buchen oder jederzeit den Zugriff (online) auf seine Daten, ist sicherlich sehr interessant, aber für mich nicht geeignet. Das ist doch nur etwas für die großen Unternehmen. Dafür benötigt man doch teure Programme.

Diese oder ähnliche Argumente hören wir immer wieder. Aber das ist ein großer Irrtum. Digital buchen ist einfacher und preiswerter als man sich das vorstellt. Daher ist es durchaus sinnvoll, sich rechtzeitig mit dieser Möglichkeit zu befassen.

Belege elektronisch versenden
Die angefallenen Belege werden von Ihnen gescannt und an uns gesendet. Wir lesen die Belege in unser System ein und können daraus Ihre Buchhaltung erstellen. Durch den von Ihnen ermöglichten Abruf Ihrer Bankdaten können wir Ihre Finanzbuchhaltung fertigstellen. Vorteil für Sie, kein aufwendiges Unterlagen sortieren und alle Belege bleiben bei Ihnen im Haus.
Nur ein Hinweis, dies erfolgt mit einer Sicherheit, die auch beim online Banking eingesetzt wird.

Kassenbuch per ASP erfassen
Durch einen gesicherten Zugang haben Sie die Möglichkeit Ihre Kassenbelege auf unserem System zu erfassen, auszuwerten und auszudrucken.

Übersicht offene Posten, Zahlungsverkehr und Mahnwesen
Über eine direkte Einwahl erhalten Sie Zugriff auf Ihre Buchhaltung in Verbindung mit den offenen Posten und anschließendem Mahnwesen. Aus diesem Bereich lässt sich auch der Zahlungsverkehr generieren. Wichtig dafür ist eine zeitnahe Buchhaltung. Alternativ können Sie auch uns für das Mahnwesen beauftragen.

Einsicht in Ihre Buchhaltung
Sie erhalten einen gesicherten Zugang über unser System und können sich Ihre Auswertungen, wenn es gewünscht wird, täglich, wöchentlich oder monatlich direkt einsehen. Sie haben also immer Einblick in Ihre Buchführung sowie in das gescannte Belegmaterial. Zu fast jeder Zeit und von jedem Ort, der über einen Internetzugang verfügt.

Wie heißt es doch so schön?
Informationen schaden nur dem, der sie nicht oder nicht rechtzeitig hat.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit für Unternehmen Ihre Buchhaltung über unser System zu erfassen (Selbstbucher). Hierfür sind aber grundsätzlich buchhalterische, handelsrechtliche und steuerliche Kenntnisse Voraussetzung, um die Buchhaltung zu erstellen.

Fazit
Bei den vorgenannten Möglichkeiten der digitalen Buchhaltung benötigen Sie keine spezielle Software, es müssen keine umfangreichen Programme installiert, noch benötigen Sie besondere Kenntnisse im IT-Bereich und die Absicherung Ihrer Daten wird zentral über uns vorgenommen.

Sie können zu fast jeder Zeit und von jedem Ort, der über einen Internetzugang verfügt, diese elektronischen Verfahren nutzen.

Sprechen Sie uns an.

Team Crimmitschau
Team Zwickau
Team Gera

Sprechen Sie uns an.

Nicht umsonst führen die Staaten mit Vorliebe ein Raubtier im Wappen.

Carl Spittler 1845–1924